· 

Jahresrückblick 2021

Im Dezember habe ich nochmal Gas gegeben und noch ein paar Bücher durchgezogen, dadurch konnte ich mein Leseziel von 100 Büchern doch noch erreichen, hurra!

Außerdem habe ich einige alte Rezensionen und Blogbeiträge aussortiert und meine E-Mail-Adresse geändert (künftig seitenhain@yahoo.com!).

Als wäre das Weihnachtschaos noch nicht genug, habe ich zudem hart Bücher aussortiert und nun Platz für 90 neue - den werde ich auch brauchen, bei den schönen Weihnachtsgeschenken! Viel zu tun, hinter den Kulissen. 

Neuzugänge Dezember

  • Matt Haig: The Truth Pixie 
  • Anthologie: Single Malt Weihnacht 
  • Torsten Sträter: Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein 
  • Seanan McGuire: Velveteen 3 
  • Ben Schott: Schottenfreude 
  • Freya Marske: A Marvellous Light 
  • Shea Ernshaw: A History of Wild Places

 

  • The Bookish Life of Nina Hill 
  • Charles Dickens: Christmas Stories 
  • VE Schwab: Darker Shade of Magic 2 & 3 
  • Tales of Norse Mythology 
  • Cheshire Crossing 
  • Chris Riddell: Alice through the Looking Glass 
  • Neil Gaiman Library 1 
  • V & A Museum: Curiouser & Curiouser 

Lesestatistik Dezember

Im Dezember gelesene Bücher:

 

Siegmund, Fabienne: Der Wolkenphönix

Reisz, Tiffany: Her Halloween Treat (Reread) 

Dümpelfeld, Laura: Lemmy Lokowitsch

Haig, Matt: The Truth Pixie 

Reisz, Tiffany: A Winter Symphony

Adventskalender: Bücherduft und Kerzenschimmer 

Sträter, Torsten: Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

Weir, Andy: Cheshire Crossing 

 

Nicht beendet:

 ~ Anthologie: Ravens in the Library (vorlesen)

~ Miller, Laura: Wonderlands 

~ Tung, Debbie: Happily Ever After

~ Anthologie: The Haunting Season 

~ Reisz, Tiffany: Her Naughty Holiday (vorlesen)

~ Schwab, VE: A Darker Shade of Magic (ich habe Band 2&3 zu Weihnachten bekommen und habe einen Reread begonnen)

Jahresrückblick

2021 war im großen und ganzen eigentlich in Ordnung; das Weltenlektorat lief gut, ich habe einen großartigen neuen Job und darf dabei Bücher wühlen, wir sind alle gesund geblieben - was kann man mehr wollen. Dennoch war es sporadisch auch extrem anstrengend; auf Adams Arbeit gab es viele Umstrukturierungen, unser Auto zickte etwas, unser Bad wurde ruiniert und ich hatte ein kleineres Zahnproblem. 

Dennoch überwogen die Lichtblicke und die großartigen Menschen, die uns immer wieder aufgemuntert haben. Trotzdem war ich an den meisten Tagen zu fertig zum Lesen und ließ mich nur von Facebook oder Netflix berieseln. Meinen Lesewunsch habe ich daher auch nur knapp geschafft, auch wenn ich für's Lektorat 2 Bücher 2x gelesen habe.

Jetzt aber zum Schönen:  

 

 

 

Lesehighlights:

 

Harrow, Alix: The Once and Future Witches

Bennett, SJ: Das Windsor Komplott

Nix, Garth: The Left-Handed Booksellers of London

Hearne, Kevin: Ink & Sigil

Klune, TJ: Mr. Parnassus' Heim für magisch Begabte 

Muir, Tamsyn: Princess Floralinda 

Berry, TJ: Space Unicorn Blues (Reason 1)  

Griffin, Rachel: The Nature of Witches

Bronte, Charlotte: Jane Eyre

Schwab, Victoria: Gallant 

Rowell & Hicks: Pumpkinheads 

Brooke-Hitching, Edward: The Madman's Library 

 

  

Meine mir persönlich wichtigsten Blogeinträge:

 

Pandemie-Positivismus 

Bibliotheksführung 

Gothic Reads Buchclub

  

 

Schönste Events: [alle mal laut lachen]

 

Bücherbummel auf der Kö - Bücher shoppen plus CSD!

  

 

Schönste Cover

 

 

Und noch ein paar Zahlen zum Blog:

Besuchende 2021 gesamt: 3.074 

Meistgelesener Blogeintrag: Verfilmungen: All Souls & Special Editions 

Meistgelesene Rezension: Hearne & Lacombe: Geistergeschichten aus Japan 

 

Persönliche Statistik:

Gesamt gelesen: 102

Gesamt abgebrochen: 1
88 Romane
11 Sachbücher

7 Anthologien
25 Autoren
44 Autorinnen

3 Rereads

32 von denselben Autor*innen (Seanan McGuire & Pseudonyme, Tiffany Reisz, Catana, Morgana Best, Tommy Krappweis, SJ Bennett, Shirley Jackson)

Alle 2021 gelesenen Bücher in der Jahresübersicht!

 

Aktueller Stand der Bibliothek:

Prints: 1421 

E-Books: 313

Ungelesen: 399

 

Pläne für 2022:

 

Ha.

ha.

ha.

hahahahahaha!

 

Ich möchte Rezensionsexemplare lesen. Und Verrückte knuddeln. Zu mehr Plänen traue ich mich noch nicht ^^

 

 

Theodora Goss' Athena-Trilogie beenden. 

Shelby Mahurins "Serpent & Dove"-Trilogie beenden. 

Natasha Ngans "Girls of"-Trilogie beenden. 

Philipp Pullman Reread. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Seitenhain durchsuchen


Rezensionen Abonnieren


Professioneller Leser
Rezensionen gemäß Rezi-Kodex


zuletzt aktualisiert 03.07.2022

Bloggerei.de