Neil Gaiman & Chris Riddell: Art Matters ♠♠♠♠♠

Dieses wunderschöne kleine Buch habe ich zu Weihnachten erhalten - und zwar die signierte Version von Premiere Collectibles, hurra!

"Art Matters" enthält vier Kapitel/Plädoyers:

~ Credo (Wieso Ideen nicht eingeschränkt werden können / dürfen)

~ Why our future depends on Libraries, reading, and daydreaming (Plädoyer für Bibliotheken und Bibliothekare als Wissensquellen)

~ Making a Chair (Verbindungen zwischen Büchern und Möbeln)

~ Make good Art (Wie Neil ein Künstler wurde und du es auch schaffst)

 

Jede Seite wurde von Chris Riddell illustriert, dessen Kunst mich immer wieder fasziniert - wie viel man mit einem Strich an der richtigen Stelle ausdrücken kann! Faszinierend.

 

Besonders das letzte, titelgebende Kapitel ist beeindruckend formuliert und ein Must Read für jeden, der künstlerisch (jede Kunstform!) tätig ist und schonmal an sich und seinen Machwerken gezweifelt hat (also... jeder?). Ich habe mir direkt ein, zwei Seiten abfotografiert und behalte sie als Erinnermich als Handyhintergrund.

 

~ Lilith ~

24.12.2018

Nominierungen






Rezensionen gemäß Rezi-Kodex
Professioneller Leser
Ich mach was mit Büchern


zuletzt aktualisiert 16.07.2019