· 

Büchermarkt Langenberg

Wisst ihr noch, dass wir 2019 die Bücherstadt Langenberg erkundet haben? Zwei Mal im Jahr findet dort sonntags zudem ein Büchermarkt statt. Da wir gewöhnlich sonntags nicht das Haus verlassen, haben wir es bisher nicht geschafft, doch nun hat der Termin gepasst. 

Das Besondere: Man darf keine eigenen Tische aufbauen, sondern alle Ausstellenden erhalten einen hübschen holländischen Stand, sodass alles uniform aussieht. 

 

Wer jetzt glaubt, 20 Stände sind zu wenig und langweilig, dem sei gesagt: Die Antiquariate in Langenberg haben fast alle auch sonntags geöffnet, ihr könnt also neben dem Markt auch in den Shops stöbern und einige Leute haben auch außerhalb des Froweinplatzes Stände aufgebaut. Dazu kommen natürlich noch die malerischen Gässchen, die alten Häuser und die Eisdielen. Wir haben 4 Stunden verbummelt.

Tobi hat einige Kinderbücher für seinen Sohn gefunden, wir einen neuen Reiseführer, Kunstführer und ein Weihnachtsgeschenk. 

  

Der nächste Büchermarkt ist am 15. September! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Seitenhain durchsuchen


Rezensionen Abonnieren


Professioneller Leser


zuletzt aktualisiert 23.05.2024

Bloggerei.de