· 

Unboxing: Drachen-Goodie-Box

Beim Drachennestfest der Edition Roter Drache vorletztes Wochenende gab es zu vielen Lesungen, Führungen durch den Verlag und Blödsinn auch einige Verlosungen. Der Verlag selbst verloste 10 Goodie-Boxen mit nicht näher deklariertem Inhalt. Doch Holger wird nicht umsonst als "Bester Verleger der Welt" bezeichnet und so schrieb ich eine Mail, bewarb mich um Box Nr. 9 (im September ist mein Hochzeitstag) und war die Einzige - ergo gewonnen, hurra! 

 

Pünktlich zu meinem Geburtstag heute kam das 4 kg (!) schwere Paket bei mir an. Perfektes Timing! 

 

Ich habe auf Instagram ein Live-Unboxing versucht, falls ihr also hören wollt, wie ich Unsinn rede, bitte hier entlang. 

 

Full Disclaimer: Ich bin Verlagsbloggerin, habe diese Box aber ehrlich gewonnen. 

Exklusive Drachen-Goodies

Bei der Auslosung wurden die Box-Inhalte präsentiert und so erfuhren wir, dass einige Goodies enthalten waren, die nur exklusiv für Autor*innen des Verlags oder für Messen hergestellt wurden und nicht käuflich sind. Darunter: 

 

~ ERD Schreibset (Kuli & Taschenlampe) 

~ ERD Tasse 

~ Pin (wurde für Messen 2020 produziert^^) 

~ Bonusheft (Weihnachtsgeschenk für Verlagsautor*innen): "Winterjagd" 

Bücher-Goodies

Goodies zu Büchern kommen immer gut an und so wurden auch einige davon - passend zu Titeln des Verlags versteht sich - eingepackt: 

 

~ Post-it-Set zu "Zeitarbeiterin" von Anja Bagus

~ Steampunk-Lesezeichen (gebastelt von Swantje Niemann)

~ signierter Print von Bernhard Stäber 

~ Kugelschreiber zu "Elementz" von Jenny Rubus

~ Schreibblöcke zu "Elementz" und "Die Rose im Staub" 

~ Aufkleber zu "Ghostsitter 6" und "Troll!"

~ Feuerzeug zu "König und Meister" von Theresa Hannig

Sonja Rüther: Geistkrieger

Ein Buch, das scheinbar gar nicht mehr erhältlich ist! Mord und Schotten, könnte interessant werden...

 

Klappentext: 

Das heutige Amerika in einem alternativen Universum:

das Land ist im Besitz der Ureinwohner,

die Enteignungen haben niemals statt gefunden.

Wie hat sich in dieser Welt die Geschichte entwickelt?

Der Professor Atius Catori wird vor den Augen seiner Studenten brutal getötet – etwas Unsichtbares hat dem Mann den Brustkorb zerfetzt.

Ein Fall für die 'Geistkrieger', einer Sondereinheit für spirituellen Missbrauch. Unter ihnen befindet sich der frisch zugezogene Schotte Finnley, der aus Liebe zu seiner Verlobten in das Land der Powtankaner gezogen ist.

Die Ermordung des Professors ist der Beginn einer Mordserie, bei der Kräfte zum Einsatz kommen, die selbst gestandene Powtankaner nicht für möglich halten.

Aber Finnley ist keiner von ihnen – was ein größerer Vorteil sein könnte, als alle ahnen.

Fabienne Siegmund: Der Zirkus der Einhörner

Fabienne ist eine ganz liebe Seele und wir sind uns über unsere Liebe zu Alice ein wenig nähergekommen. Ihre Bücher stehen dementsprechend natürlich auf meiner Wunschliste und dieses wollte ich mir auf der nächstmöglichen Messe holen und signieren lassen... tja, das holen hab ich dann schonmal erledigt :) 

 

Klappentext: 

Das Land, durch das der Zirkus zieht, ist zerrüttet von Hass und drohendem Krieg. Talvi aber, die mit ihm reist, weiß kaum etwas davon: Sie kann nichts fühlen. Weder Freude noch Leid, Liebe oder Hass.

Doch als eines Tages, in einer neuen, von Angst zerfressenen Stadt, ein junger Mann den Zirkus betritt, der ein menschliches Herz in der Hand hält, ist die junge Frau die einzige, die im Reich der gefährlichen und sonderbarsten Geschöpfe zu helfen vermag …

Kai von Kindleben: Münchhausen

Ich habe ja so gar keine Ahnung von Baron Münchhausen, außer dass er immer gelogen hat, sich an den eigenen Haaren aus nem Sumpf zog und natürlich die klassische Darstellung mit dem Ritt auf der Kanonenkugel. Eine gute Gelegenheit also, das mit diesem Prachtwerk zu ändern! 

 

Klappentext: 

Freiherr Hieronymus Carl Friedrich Baron von Münchhausen, weltbekannt als der Lügenbaron, wurde 1720 in Bodenwerder geboren. Mit Blick auf das Jubiläumsjahr 2020, zu seinem 300sten Geburtstag, ist es an der Zeit, den Aristokraten, Soldaten, Advokaten, Weltreisenden, Frauenhelden und vor allem den vortrefflichen Geschichtenerzähler wieder zu Wort kommen zu lassen. Begeben wir uns also gemeinsam mit ihm in den großen Salon seines Herrenhauses. Erfahren wir aus seinem Munde, welche Vielzahl an Merkwürdigkeiten ihm im Leben widerfuhren.

Beginnend auf den Schlachtfeldern des großen Türkenkrieges in Russland, den unser Münchhausen als junger Mann miterlebte, über eine zwei Jahre dauernde Weltumsegelung bis hin zu abenteuerlichen Anekdoten aus der Heimat bietet dieser neue Münchhausen alles auf, was möglich ist, und zusätzlich noch das Unmögliche.

Die beliebten Münchhausiaden von Raspe und Bürger in Erinnerung, erzählt dieser Baron viel Neues und bildhafter als je zuvor. Dieser Münchhausen möchte die früheren Autoren nicht Lügen strafen, lässt aber sein Leben sowie auch die altbekannten Histörchen in einem völlig neuen Licht erscheinen. Amüsant, spannend, spektakulär, reizvoll, gruselig, rätselhaft und nachdenklich wartet dieser neue Münchhausen mit einigen Überraschungen auf.

Nie war Münchhausen realer – im abenteuerlichen Russland, auf Weltreise zur See, aber auch mit Witz und Tücke in seiner deutschen Heimat.

Tommy Krappweis: Ghostsitter 6

Ok, das ist ein bisschen geschummelt, weil das eigentlich nicht zur Bloggerbox gehört, sondern mein Belegexemplar ist, aber es war drin, also wird es erwähnt. 

Rezension findet ihr hier! 

 

Klappentext: 

Oh-Oh! Hop Tep, die untote Mumie, droht endgültig zu Staub zu zerfallen. Das Lazarus-Serum, welches ihn über Jahrtausende am Leben hielt, ging zur Neige und der ägyptische Prinz will nun dafür sorgen, dass niemand hinter das Geheimnis des wundertätigen Mittels kommt. Zu groß ist die Gefahr, dass das Serum in falsche Hände gerät. Doch er hat die Rechnung ohne Dada gemacht, die fest entschlossen ist, ihn zu retten – auch gegen seinen Willen. Als sie bei ihren Forschungen in einem unterirdischen Höhlensystem in Gefahr gerät, machen sich Tom und seine Freunde auf nach Ägypten, um ihr beizustehen. Das sechste Abenteuer basiert auf der vierten Hörbuchstaffel, sie wurde von Carsten Steenbergen nach dem original Hörbuchskript niedergeschrieben und von Tommy Krappweis überarbeitet. Inklusiver Bonusgeschichte und Skriptauszug aus dem Hörspiel!

Fazit

Also ich finde, für eine kostenlose Goodie-Box war sie extrem vollgepackt mit richtig guten Sachen, die ich auch verwenden werde. Sehr durchdacht und Bücher hat frau nie genug. Ich freue mich wahnsinnig und bin beim nächsten Drachennestfest auf jeden Fall wieder dabei und glaube langsam wirklich, Holger ist der beste Verleger der Welt ;) 

 

Details zum Verlag: 

Website 

Shop 

Twitch-Kanal 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Seitenhain durchsuchen


Rezensionen Abonnieren


Professioneller Leser
Rezensionen gemäß Rezi-Kodex


zuletzt aktualisiert 30.07.2021

Bloggerei.de