· 

Bibliophile Geschenktipps

Es weihnachtet mal wieder! Ihr habt eine zu beschenkende Person in eurem Dunstkreis, die Bücher liebt - ihr wisst aber nicht, welche Bücher sie schon hat? Inspiriert von Jen Campbell und meinem Vater, der letztes Jahr zu mir sagte "Immer Bücher schenken ist ja auch irgendwann langweilig", entbiete ich euch eine Shoppingliste für euren liebsten Buchnerd.

 

Beschäftigen wir uns zunächst mit dieser speziellen Gattung, dem bibliophilen Büchernerd.

Was mag er nicht? Flecken im Buch, Eselsohren und zu wenig Platz im Regal.

Was mag er? Regentage, Heißgetränk nach Wahl, Duftkerzen und Büromaterial für Notizen/Zitatsammlung/eigene Ergüsse, gelegentlich FunkoPop-Figürchen.

 

Einfache Alternative: Lesezeichen, Buchhüllen, Gutschein für die nächste Buchhandlung. Auch schön, falls vorhanden: schenkt dem Büchernerd einfach euer Lieblingsbuch mit einer Erklärung, wieso ihr das Buch so liebt und teilt eure Leidenschaft.

 

Shoppingtipps - wie ihr merken werdet, sind davon einige Shops auf Etsy. Dort gibt es einfach international die besten selbstgemachten Geschenke!

Rosie Lea Tea

 

~ A propos Heißgetränk nach Wahl: Rosie Lea Tea (Etsy und eigener Shop) kreiert Teesorten zu Büchern und Serien - und sie sind köstlich! Ich hatte in einer Buchbox die Phoenixtränen und ich brauche unbedingt Nachschub!

Es gibt auch kleine Portionen zum Durchprobieren oder für Adventskalender.

Tina Tarnoff

 

~ Scherenschnitte (Tina Tarnoff, Etsy): Schmuck mit Scherenschnitten zu Buchszenen

Kann ich persönlich empfehlen. Ich habe die Grinsekatze- und Schauklerin-Kette und sie sind wunderschön. Zudem ist Tina supernett und kombiniert auch nach Wunsch! Jede Lieferung wird als Geschenk verpackt und man erhält "sein" Motiv als Postkarte dazu.

Kerzen

~ Duftkerzen (Etsy):

Es gibt inzwischen einen eigenen Markt für bibliophile Kerzen. Ihr wollt wissen, wie es im Haus von Elizabeth Bennet (Stolz und Vorurteil) oder Sherlock Holmes' Wohnzimmer riecht? Oder ihr wollt, dass euer Wohnzimmer nach Bibliotheken und alten Büchern duftet?

Hier werdet ihr bestimmt fündig. Natürlich gibt es qualitative Abstufungen und jeder Shop hat eigene tolle "Verpackungen" für das Wachs, von alten Apothekerfläschchen über alte Tassen zu klassischen Gläsern - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Oxford Games

 

~ Spiele (OxfordGames):

OxfordGames bietet eine Vielzahl an tollen bibliophilen Spielen an, die den Kopf zum Rauchen bringen:

 

Bei "Flummoxed" bekommt die Runde ein Wort aus einer obskuren Fremdsprache und muss dann möglichst kreative Erklärungen erfinden, was das wohl sein könnte, dann werden alle "Lösungen" mit der richtigen Antwort vermischt. Der Rundenleiter muss dann erraten, was wohl richtig ist.

 

Bei "Ex Libris" muss man zu einer ersten und letzten Zeile einen Klappentext erfinden.

 

Bei "Bookworm" wird eine inhaltsreiche Szene vorgelesen und anschließend müssen die Spieler 4 Fragen zu den kleinsten Details beantworten. Ein gutes Aufmerksamkeits- und Gedächtnistraining.

 

PS: Ich kann auch "Bring your own Book" empfehlen, dabei muss man zu einem vorgegeben Thema schnell Zitate heraussuchen (rentiert sich nur, wenn man ein paar Bücher sehr gut kennt und mehr als 5 Bücher hat).

Literary Gift Company

 

~ ALLES (Literary Gift Company):

und ich meine alles - Schmuck, Pins, Shirts mit Lieblingscovern, Bücherregalpuzzle, Seife, Socken mit Zitaten, Notizbücher, Tassen mit Buchmemes, ein Bibliothekskatalog-Set...

Ich habe 5 Minuten auf der Seite verbracht und bereits 10 Sachen, die ich gerne hätte, gefunden!

 

Moses Verlag

 

~ Buchzubehör aus Deutschland (Moses Verlag):

Stifte mit Zitaten, Buchumschläge für Taschenbücher und Hardcover, Lesezeichen oder Taschen - Moses bietet inzwischen eine Vielzahl literarischer Accessoires - für die praktisch veranlagten sogar Lupen, Leselampen und Lesebrillen!

Out of Print Clothing

 

~ Bekleidung & Geschirr (Out of Print):

Ein toller Shop aus (natürlich) England, die zu (modernen) Klassikern Shirts, Socken und Tassen verkauft. Auch schön: sie machen gezielt auf verbannte und verbrannte Bücher aufmerksam.

 

Novel Creations Handtaschen

 

~ Falls es eine buchaffine Dame ist, die auch noch auf Handtaschen steht, empfehle ich NovelCreations (Etsy). Sie verwendet tatsächlich bibliophile Hardcover-Bücher (Barnes & Noble Leatherbound Editions!) und verarbeitet sie zu wunderschönen Handtaschen.

The Story Gift Hamper

 

~ Bei TheStoryGift kann man sich eigene Buchboxen zusammenstellen - sei es zu einem speziellen Buch (Alice, Gothic Novels) oder einem Thema (Autor, Feen). Auch einzeln kann man alle Paketbestandteile (Pins, Tassen, Kerzen) bestellen.

StorieArts

 

~ Text-ile Bekleidung (Storiearts, Etsy):

Handschuhe, Jutetaschen, Kissen und Schals mit vollständigen literarischen Texten. Wunderschön und flauschig!

AnnaBuchwunder

 

~ Falls ihr zufällig reich seid und das Lieblingsbuch des zu Beschenkenden kennt, empfehle ich AnnaBuchwunder (Etsy) - sie bindet fantastische Ausgaben in prachtvoller Austattung. Gut ich gebe zu, ich verlinke sie nur, damit ich nicht mehr alleine sabbern muss...

Wohndeko

 

~ Wohndeko (am günstigsten leider auf Amazon):

 

Faltbare Buchlampe

Buchtische

Buchhocker (Werkhaus)

Buchstützen

Buchtextposter

 

Soo, und was werdet ihr nun als erstes kaufen? Pardon, als Geschenk natürlich ... ;)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nominierungen





Rezensionen gemäß Rezi-Kodex
Professioneller Leser
Ich mach was mit Büchern


zuletzt aktualisiert 14.12.2018