Artikel mit dem Tag "Kurzrezension"



Es ist gerade ein wenig ruhig (abgesehen vom Gewinnspiel - habt ihr schon mitgemacht?!), dafür gibt es einen Grund: Im März und April hatte ich dank Rebuy- und Büchermeile-Shoppingwahn einige Neuzugänge zu verzeichnen - das hat mich allerdings in leichte TBR-Panik versetzt, sodass ich bei jeder Gelegenheit die kürzesten Bücher in meinen Tag gequetscht habe ... und für so kurze Bücher dann keine langen Rezensionen schreiben wollte. Daher entbiete ich euch als kleine Entschädigung heute...

Monatsrückblicke & Neuzugänge · 29. Januar 2018
Der erste Monat des Jahres war eher durchmischt... zwei Bücher, in die ich viel Hoffnung gesetzt hatte, waren lala bis murks, dafür habe ich danach einige Schönheiten entdeckt. Hier die Shortcuts meiner gelesenen Bücher im Januar: ~ Kai Meyer: Die Spur der Bücher ~ Walter Moers: Prinzessin Insomnia (abgebrochen) ~ Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve: Die Schöne und das Biest ~ Jen Campbell: The Beginning of the World in the Middle of the Night Ein wilder Mix verrückter Kurzgeschichten...
Monatsrückblicke & Neuzugänge · 31. Januar 2017
Hallo ihr Lieben und willkommen in einem fabelhaften neuen Lesejahr! Im Januar war ich schon fleißig; ~ The Starlit Wood (etwas durchwachsen, manche Geschichten echt toll, andere sehr mau - Aufmachung dafür wunderschön!) ~ Harry Potter 6 ~ Hochzeitsplanung für Dummies (die Dummies-Bücher haben sich schon häufiger bewährt, hat jemand auch diese Erfahrung gemacht?) ~ Das dänische Mädchen (letztes Jahr verfilmt mit Eddie Redmayne, etwas deprimierend, aber ganz schön) Als nächstes...
Diesen Monat habe ich eine schwere Entscheidung getroffen: ich habe zum ersten Mal ein Rezensionsexemplar nicht zu Ende gelesen. Obwohl das Buch superspannend anfing und die Story gut klang, hätten dem (selfpublished) Werk 200 Seiten weniger gut getan (insgesamt 500 Seiten, bei 250 abgebrochen). Nachdem ich das über mich gebracht und der Autorin, die mich auch noch persönlich angesprochen hatte, mitgeteilt hatte, konnte ich mich munter meinem gigantischen TBR-Stapel widmen. LibraryThing hat...

Monatsrückblicke & Neuzugänge · 30. November 2015
Und der November ist rum und der Dezember mit seinen verlockenden Bücher-als-Weihnachtsgeschenken steht vor der Tür. Diesen Monat habe ich ein Bücherpaket von meiner Mama erhalten, da einige Werke in unserem Urlaub zu ihr geschickt worden sind. Außerdem wurde ich von zwei Autoren kontaktiert, die mich baten, ihre Werke zu rezensieren und da sie - obwohl sie Selfpublished sind - vielversprechend klangen, bin ich über meinen Schatten gesprungen und habe zugesagt. Demnächst hier also meine...

Gelesene Bücher - diesen Monat besonders viele, da ich viel Zeit hatte und die meisten nur 100 Seiten hatten. Ausführliche Rezension: ~ Sophie Andresky: Fröhliches Gevögel Ohne Kurzrezension: ~ Düsseldorf Reiseführer ~ Mizuho: Die Schokohexe (Hexe backt Pralinen, die Wünsche erfüllen. Niedlicher Manga, der meine Erwartungen nicht erfüllt hat)

Monatsrückblicke & Neuzugänge · 09. November 2012
Da weder Sarabandi noch ich momentan dazu kommen, hier wirklich produktiv zu sein, wollte ich wenigstens ein kleines Update geben, was sich momentan in meinem Bücherregal tut. Den aktuellen TBR Stapel findet ihr hier. Am Dienstag erreichte mich überraschend ein unbestelltes Rezensionsexemplar von Droemer Knaur, was mich überrascht und glücklich gemacht hat. Vielen Dank nochmal dafür. Ich habe eine fast fertige Rezension zu "Aschamdon", ein wirklich wunderschönes Werk mit faszinierender...

Nominierungen






Rezensionen gemäß Rezi-Kodex
Professioneller Leser
Ich mach was mit Büchern


zuletzt aktualisiert 25.08.2019