Charlaine Harris - Dead until dark (Sookie Stackhouse 1) ♠♠♠

auf deutsch erschienen bei dtv, 2009


Sookie Stackhouse ist jung, sexy- und kann Gedanken lesen. In ihrer Welt sind die Vampire vor 4 Jahren "aus dem Sarg gekommen" und haben ihre Identität preisgegeben. 

Eines Tages endlich verschlägt es auch einen von ihnen in Sookies kleines Kaff. Von da an läuft nichts mehr, wie es sollte und die Polizei muss mysteriöse Morde an jungen Frauen aus Sookies Umfeld aufklären...

Spannend und spaßig geschrieben ist Bill (Sookie's Vampir) ziemlich unerotisch im Gegensatz zu anderen Exemplaren. Allerdings brauchte ich 2 Ansätze, um es zu Ende zu lesen und werde die Serie auch vorläufig nicht fortsetzen. Aber gut für alle, die interessante Morde mögen und überraschende Auflösung.

 

von Lilith


Kommentar schreiben

Kommentare: 0