Thomas Finn ~ Die Chroniken der Nebelkriege

Hinweis: diese Reihe erschien ursprünglich bei Ravensburger und wird nun bei Feder & Schwert neu aufgelegt mit Klappenbroschuren und Landkarten und Glitzerveredelung und und und ;)

"Der silberne Traum" war ursprünglich der vierte Band, wird nun aber nach vorne gestellt, da er die Vorgeschichte der Elfe Fi erzählt und nahtlos in "Das unendliche Licht" übergeht.

1. Der silberne Traum ♠♠♠♠

Die Elfe Fi wird auf einem Schiff von der sprechenden Möwe Kriwa geweckt. Sie hat keine Erinnerungen an die letzten Monate und die gesamte Mannschaft wurde von einer scheußlichen Sirene gefangen genommen. Auf der Suche nach ihren Kameraden findet sie den Meermann Nikk, der sie fortan begleitet. Alle zusammen kämpfen sie gegen die böse Hexe Morgoya, die das Land unterjocht und immer wieder widerliche Kreaturen der Dunkelheit auf die armen Bewohner loslässt.

 

Das ist erst der Auftakt zu Tom Finns All Age Quadrologie, die einen kaum zu Atem kommen lässt - und es ist wirklich für alle Altersgruppen (ab 12) geeignet, es gibt einige Szenen, die nicht für Zartbesaitete sind.

Immer wieder gibt es aber auch lustige und lockere Szenen - besonders die Auflösung, wie Fi und Nikk die romantischen Spannungen zwischen sich klären sollen, hat mir gut gefallen. Endlich ein Buch, in dem sich die beiden Hauptcharaktere nicht total vorhersehbar ineinander auf ewig verlieben.

 

Ist das Cover nicht wunderschön? Ich habe es so lieb. Ein innerlich und äußerlich wunderbares Buch!

 

Erscheint im August 2018!


2. Das unendliche Licht ♠♠♠

Kai ist ein junger Bursche, der nichts lieber will, als in die Irrlichtjäger-Fußstapfen seiner Omi zu treten. Als er jedoch bei seiner Abschlussprüfung durchschlagenden Erfolg hat, verändert sich sein Leben für immer - denn Irrlichträuber streifen durchs Land und wollen sich so eine fette Beute nicht entgehen lassen. Kai wird von den Ereignissen mitgerissen - und trifft dabei auf Fi!

 

Dadurch, dass der "letzte" Band an seine chronologisch richtige Stelle gezogen wurde, gehen natürlich einige Spannungselemente flöten - wir wissen nun schon, dass Fi kein Mann ist und was es mit Dystariel auf sich hat.

Dennoch ist der eigentliche Beginn der Nebelkriege-Saga genauso spannend wie die Vorgeschichte und ich bin neugierig, wie Kai es schaffen will, sich gegen Morgoya zu behaupten.

 

Die Neuauflage erscheint im Oktober 2018!


3. Der eisige Schatten ♠♠♠♠

Etwas seltsames geht vor im Land: der Frühling lässt ungewöhnlich lange auf sich warten und als Kai und seine Freunde ein eingefrorenes Schiff finden, befüchten sie das schlimmste: Morgoya muss eines der mysteriösen Eiswesen auf ihre Seite gezogen haben - es droht der ewige Winter!

 

Gemeinsam machen sich die Freunde erneut auf, Morgoya ihre Pläne zu vermiesen und das Land zu retten - ob Kais neue Fähigkeiten als Zauberer dabei helfen können?

 

Im ersten Band ging es um Wasserwesen, im zweiten lernten wir einige Kreaturen der Luft kennen. Hier geht es eindeutig um die Erde - wir lernen Eulertins Däumlingsdorf in den Bäumen kennen und begegnen den Zwergenschmieden in ihren Stollen.

 

Es geht magisch weiter!


4. Die letzte Flamme

 

Nun bleibt nur noch ein Element übrig: Feuer bestimmt das große Finale. Kann Kai dem düsteren Ende der Prophezeihung entrinnen und falls ja, wie wird er Morgoya endgültig besiegen? Spannend, spannend, sag ich da nur!