The Haunting Season

Eine Anthologie mit winterlichen Gruselgeschichten von einigen der bekanntesten Autorinnen des Jahres in einer wunderschönen Aufmachung von Waterstones? Sehen wir uns das genauer an: 

 

Bridget Collins: A Study in Black and White 

Ein Mann entdeckt ein Haus, in dem es nicht nur ein gruseliges Schachbrett gibt... spannend! 

 

Imogen Hermes Gowar: Thwaite's Tenant 

Eine Frau versucht, in einer stürmischen Nacht mit ihrem Sohn vor ihrem Mann wegzulaufen. 

 

Natasha Pulley: The Eel Singers 

Mit den Charakteren aus "Der Uhrmacher der Filigree Street" - Thaniel bringt Mori für einen Urlaub aufs Land, wo er die Zukunft nicht sehen kann. 

 

Jess Kidd: Lily Wilt 

 

 

Laura Purcell: The Chillingham Chair 

 

 

Andrew Michael Hurley: The Hanging of the Greens 

 

 

Kiran Millwood Hargrave: Confinement 

 

 

Elizabeth Macneal: Monster 

 

 

Leider habe ich erst hinterher erfahren, dass Bridget Collins scheinbar Trans-feindliche Tweets gelikt hat. Schade, schade. Das tut ihrer Geschichte aber erstmal keinen Abbruch, ich wollte nur, dass ihr Bescheid wisst. 

 

Falls euch das noch nicht genug Grusel war, empfehlen euch die Autorinnen im Waterstones Blog ihre Lieblings-Grusel-Geschichten!


Seitenhain durchsuchen


Rezensionen Abonnieren


Professioneller Leser
Rezensionen gemäß Rezi-Kodex


zuletzt aktualisiert 03.07.2022

Bloggerei.de