Neuzugänge Juli 2019

Auch diesen Monat haben sich ein paar neue Bücher in meine Bibliothek geschlichen... die ich außerdem umgebaut habe, weil ich einen geilen grünen Lesesessel geschenkt bekommen habe! Wie findet ihr ihn? Er ist sooo kuschlig!

 

Andererseits habe ich auch wieder ein paar Bücher aussortiert. Ihr findet sie wie immer in unserem Tauschticket-Account, falls Interesse besteht, lässt sich aber auch außerhalb von TT eine Lösung finden ;)

Vögte: Die 13 Gezeichneten (1)

Ich konnte ja auf der Litblogconvention den zweiten Band signiert ergattern, jetzt habe ich dank Vitamin B auch Band 1 im Regal, hurra!

Ich habe tatsächlich noch nichts von den beiden gelesen, das muss ich dringend nachholen und bin sehr gespannt, denn sie achten auf Inklusion und Diversität unterschiedlicher Charaktere. Mal schauen, wie sie das in ihrer Welt umgesetzt haben.

The Bi-Ble

Dieses Buch habe ich Last Minute auf Kickstarter entdeckt und diesen Monat kam es bei mir an.

Eine faszinierende Sammlung von Essays über Bisexualität, die ich auch gleich gelesen habe.

Ich wollte dann auch brav eine Rezension schreiben, aber irgendwie ist daraus ein eigenes Essay über meinen Weg geworden... ihr findet es hier.

Nataša Ilinčić: A Compendium of Witches

Ein zweiter Kickstarter-Reward kam kurz darauf an: Ein wunderschönes Kompendium von als Hexen verschrienen Frauen, gemalt und beschrieben von der Edinburgher Künstlerin Nataša Ilinčić.

Da das so dünn war, habe ich es auch direkt weggelesen. Eine kurze Rezension dazu findet ihr bereits hier!

Ursula Schwab: Häkeln lernen Bild für Bild

So, eins hab ich dann doch noch selbst gekauft: Da ich vor dem Fernseher nichts zu tun habe außer surfen oder naschen, knabbere ich an meiner Nagelhaut herum. Um dem Abhilfe zu schaffen, habe ich Häkeln wieder angefangen und werde jetzt einfach lauter Rosen häkeln und die in der Stadt verteilen.

Das Buch ist für (Wieder-)Einsteiger super geeignet, am Anfang wird jede Masche einzeln erklärt und im Anhang befinden sich dann erste Häkelprojekte. Die Bilder helfen wirklich gut und erklären alles Schritt für Schritt. Ich konnte jedenfalls schon zwei Blumen fertig stellen und das war Zweck der Anschaffung.

Neal Stephenson & Nicole Galland: Der Aufstieg und Fall des DODO

Nachdem ich schon so viel davon gehört habe und meine innere Begeisterung für die fetten kleinen Viecher die Oberhand gewonnen hat, habe ich mir ein Rezensionsexemplar über die zeitreisende Organisation, die Magie zurück in die Welt bringen will, bestellt. Und jetzt ist es da, mit seinem tierischen, hübschen, dunkelblauen, glitzernden Zeit-Dodo-Cover! Ich bin seehr gespannt. Habt ihr schon davon gehört?

Büchermeile 2/2019

Ahem. Eins selbst gekauft. Hahaha! Es war Büchermeile am Rheinufer, bei herrlichstem Sommerwetter und fantastischer Auswahl haben Adam, meine Mutter und ich ein biiisschen zugeschlagen. Adam hat 8 Bücher für seine asiatische Abteilung gefunden und ich auch 7: 

~ Elisabeth Kostova: Der Historiker (Vampirroman, der schon länger auf meiner Liste wartet)

~ Christopher Nuttall: Die Bibliothek der schwarzen Magie (Bücher über magische Bücher müssen sein)

~ Traci Chee: Ein Meer aus Tinte und Gold (dito)

~ Eine Ausgabe von Alice im Wunderland mit Illustrationen von Petra Probst

~ Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr (wurde wärmstens in einer Facebook-Lesegruppe empfohlen, hier als Graphic Novel)

~ Colerdige Gedichte in Miniaturausgabe mit rotem Ledereinband

~ Kleinod der Buchkunst. Minaturausgabe in Ledereinband und Schuber (Wunderschön!)

Kerry Greenwood: Tod am Strand

Nachdem wir unsere Buchbeute vom Büchermarkt heim geschleppt hatten, kam auch das zweite Rezensionsexemplar an (ich hab nen Lauf!): Ich liebe die Serie "Miss Fishers mysteriöse Mordfälle" und die Buchvorlage wird jetzt von Suhrkamp/Insel neu aufgelegt. Das musste ich mir natürlich anschauen. Rezension und ausführlicher Vergleich mit der Serie ist schon im Blog!

Greta Thunberg: Nobody is too small to make a Difference

Kurz vorm Finale noch etwas für die Bildung: Eine Sammlung von Greta Thunbergs Reden der letzten Zeit. Ich bin gespannt - inzwischen ist das Bändchen auch auf Deutsch erhältlich!

Tiffany Reisz: The Saint

Als ich neulich Sophie Andreskys "Brautbett" las, fühlte ich mich zwar unterhalten, vermisste in Sachen Sexszenen doch die amüsante Konstellation von Nora Sutherlin. Von daher musste der nächste Band endlich her - das werde ich wohl zwischendurch irgendwann wegatmen ;)

Natasha Ngan: Alba & Seven

Jetzt habe ich schon zwei Bücher von Natasha Ngan gelesen, dann kann ich auch noch ihr drittes lesen, bevor Band 2 von "Girls of Paper and Fire" im Herbst rauskommt. Dieses Buch habe ich auf dem oben bereits erwähnten Tauschticket praktisch gratis geschossen. Hurra!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nominierungen






Rezensionen gemäß Rezi-Kodex
Professioneller Leser
Ich mach was mit Büchern


zuletzt aktualisiert 25.08.2019