· 

Büchermeile 1/2019

Aufgewacht, die Sonne lacht und all die Bücher sind aus ihren staubigen Winterlagern gekommen und präsentieren sich ansehnlich auf der Rheinuferpromenade in Düsseldorf!

 

Gestern war ich mit meiner Schwiegermutter unterwegs und auf der Suche nach Neil-Gaiman-Titeln (eine neue Facebook-Fangruppe verursacht mir Komplexe) sowie schönen alten Ausgaben, die bei mir einziehen wollen.

 

Als sich jemand darüber beschwert, dass ein Händler unverkäufliche Leseexemplare anbietet, komme ich mit der Buchbloggerin Marika von Schwarzbuntgestreift ins Gespräch. Witzig, wem man so alles begegnet und wer hier in der Umgebung noch so bloggt!

 

Die Gaimans habe ich zwar nicht gefunden (wer gibt die auch schon wieder her!), aber die Ausbeute war dennoch, wie immer, reichlich und günstig - aber seht selbst:

 

 

 

~ Goldene Klassiker-Bibliothek: Uhland (in zwei goldbeschlagenen Bänden!)

~ Dickens: Fünf Weihnachtsgeschichten

~ Marc-Uwe Kling: Qualityland

~ Joanne Harris: Chocolat (Buch zum Film)

~ Diana Gabaldon: Lord John 1

~ Anam Cara: Buch der keltischen Weisheit

~ Der schönste Ort der Welt: Von Menschen in Buchhandlungen

~ Ein Cinderella-im-Buch-Weihnachtsbaumornament

 

Die Büchermeile am Rhein findet drei Mal im Jah statt, jeweils Samstag und Sonntag - die nächsten Termine für dieses Jahr sind 27./28. Juli und 21./22. September! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nominierungen






Rezensionen gemäß Rezi-Kodex
Professioneller Leser
Ich mach was mit Büchern


zuletzt aktualisiert 22.08.2019