Oktober & November 2017

Beendet:

~ Frouds: Fairy Handbook (wunderschön aufgemacht und bringt etwas Magie in die Welt)

~ Ardagh: Eddie Dickens 1&2 (völlig abstrus und herrlich abgedreht)

~ Cranor/Fink: Night Vale 2 (nicht so abstrus wie der 1., aber vielleicht gewöhnt man sich einfach dran?)

~ Bird: Magic Circle 1 (nostalgische Gründe)

~ Lemony Snicket 1 (nachdem wir die Serie durchgebingt haben, war ein Vergleich von Film, Serie und Buch nötig - die Serie ist nah dran!)

~ Alice Hoffman: The Rules of Magic (der ebenso bezaubernd schöne Vorgänger von Practical Magic / Zauberhafte Schwestern)

~ Alice Hoffman: Practical Magic (so zum Abgleich und zur langsamen Rückkehr in die Realität)

 

 

In Bearbeitung:

~ Neil Gaiman: M is for Magic (Kurzgeschichten für Teens)

~ Walter Moers: Prinzessin Insomnia (beginnt eher nervig als packend... abwarten)

~ Jeaniene Frost: Night Huntress 1 (nostalgische Gründe)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0