April 2017

April, April, der ging irgendwie langsam vorbei, aber dennoch habe ich nicht wirklich viel lesen können. Auf der Arbeit war in der Mittagspause immer eine Kollegin zum Quatschen da, abends sind wir spät ins Bett und waren zu müde zum Lesen. Zudem habe ich endlich die Wächter-Reihe angefangen, deren Bände ganz schön dick sind (kein Wunder, bei 3 Geschichten pro Band).

 

Daher hier meine spärliche Liste:

~ Sergej Lukianenko, Die Wächer der Nacht (Hier Adams Rezi)

~ Sonnenstein 3 (Rezension Teil 1)

~ Meine vielseitigen Geliebten

~ Rejected Princesses (Nachttisch-Buch)

~ Alice's Adventures in Wonderland (Little Folks Edition)

 

 

Auch der TBR-Stapel hat wieder Futter bekommen: ich hatte Geburtstag! Hier die Ausbeute, mit freundlichem Dank an alle Schenker:

~ Alice's Adventures in Wonderland (Little Folks Edition)

~ Alice im Wunderland (1903)

~ Nerd-Anthologie: Das Slamperium schlägt zurück

~ Alice's Bloody Adventures in Wonderland (freie Neuinterpretation)

~ Agga Kastell: Fantastische Geschichten

~ Julia Engelmann: Eines Tages, Baby (wird noch ausgetauscht, da bereits vorhanden)

~ Iain Pears: Arcadia (eigentlich ein Ostergeschenk, aber Details...)

 

Hat euch der Osterhase auch Bücher gebracht? Welche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0