Rückblick 2012

Ein wenig später, aber vorhanden, hier der statistische Jahresrückblick unserer Seite.

 

Wir hatten 926 Besucher, die 1800 Seitenaufrufe produziert haben.

 

Zum Großteil verdanken wir das der Asht-Kontroverse im Januar/Februar (die übrigens wie erwartet keine Konsequenzen für Myriel hatte), und bis Ende des Jahres war mein Blogeintrag "Freiheit ist das höchste Gut des Menschen" die meistbesuchte Seite. Die am häufigsten gelesene Rezension war Christian von Asters "Der letzte Schattenschnitzer", was mich sehr freut, da es eines meiner Lieblingsbücher der letzten Jahre ist.

 

Immer wieder ein großer Spaß sind die Suchbegriffe, die auf unsere Seite führen.

Dieses Jahr haben sich einige besondere Blüten gefunden, allen voran "dumdaradumdumdaradei", wobei unsere Seite tatsächlich das einzige google-Ergebnis ist.

Immer noch beliebt ist "Gondagde", wobei ich inzwischen eine Erklärung zu dieser Stilblüte hinzugefügt habe.

 

Besonders gefreut haben uns dieses Jahr zwei Anfragen von Autoren, ob wir Ihre Bücher rezensieren möchten sowie die überraschenden Pakete mit Rezensionsexemplaren von Droemer Knaur. Für mich ist es jedesmal wie Weihnachten von einem anstrengenden Tag nach Hause zu kommen und ein Überraschungspaket in meinem Briefkasten zu finden.

 

Wir sind gespannt, was das nächste Jahr bringt.

 

~Lilith~


Kommentar schreiben

Kommentare: 0